Zur Hauptseite
Zum Spielplan

CYBORG SANDMANN

Freitag
11
Dez
20:00
Uhr
Wien, 2020
Kaufen  
CYBORG SANDMANN

CYBORG SANDMANN

11.12.2020 20:00, TAG, Gumpendorfer Straße 67, Wien

„Wir werden gesünder, klüger, glücklicher sein.“

Die Unsterblichkeit – ein ewiger Menschheitstraum. Heute wird dieser durch avancierte Technologien in der Genetik und der Computerwissenschaft immer greifbarer: Uploading, Klonen, das Leben mit Robotern und selbst die Existenz als kybernetischer Organismus ist nicht mehr undenkbar. Eine glückverheißende Utopie? Oder ein dystopischer Alptraum? Exklusiv und unheimlich in jedem Fall …

Nach seinem großen Erfolg mit DIE RATTEN nach Gerhart Hauptmann widmet sich der Autor und Regisseur Bernd Liepold-Mosser dem 1816 erschienen Kunstmärchen „Der Sandmann“ von E.T.A. Hoffmann, in dem sich die Hauptfigur Nathanael in die Puppe Olimpia verliebt, was ihn schließlich in Wahnsinn und Selbstmord treibt.

Die von Hoffmann beschriebene Liebe zu einem Automaten hat zahlreiche Deutungsansätze aktiviert und wurde von Sigmund Freud in seiner Studie über „Das Unheimliche“ als ein zentrales Motiv unserer unbewussten Ängste interpretiert. Heute begegnet uns das künstliche Leben bereits als greifbare Zukunftsmöglichkeit. Wir Menschen des 21. Jahrhunderts stehen in symbiotischer Verbindung mit der uns umgebenden Technik, allen voran unseren Smartphones. Auch der Einsatz von Automaten als Sex-Apparate, Kuschelroboter*innen oder als Kommunikationspartner*innen greift bereits um sich. Werden reale Menschen also nicht schon heute langsam durch Technologien ersetzt?

Auf der Grundlage der Figuren und der Geschichte von E.T.A. Hoffmann verhandelt CYBORG SANDMANN die Illusionen und Verrücktheiten der Liebe, die Frage nach der Unsterblichkeit und die vom Transhumanismus aufgeworfene, nicht mehr ganz so undenkbare Perspektive auf das, was nach dem Menschen denn so kommen könnte.

Ein Schauermärchen 4.0.
Freitag
11
Dez
20:00
Uhr
Wien, 2020
Kaufen  
Mittwoch
9
Dez
20:00
Uhr
Wien, 2020
Kaufen  
Samstag
12
Dez
20:00
Uhr
Wien, 2020
Kaufen  
Dienstag
15
Dez
20:00
Uhr
Wien, 2020
Kaufen  
Mittwoch
16
Dez
20:00
Uhr
Wien, 2020
Kaufen  
Samstag
23
Jan 21
20:00
Uhr
Wien, 2021
Kaufen  
Dienstag
26
Jan 21
20:00
Uhr
Wien, 2021
Kaufen  
Mittwoch
27
Jan 21
20:00
Uhr
Wien, 2021
Kaufen  
Freitag
29
Jan 21
20:00
Uhr
Wien, 2021
Kaufen  
Samstag
30
Jan 21
20:00
Uhr
Wien, 2021
Kaufen  
© 2006–2020 TAG – Theater an der Gumpendorfer Straße – Wien
Kontakt | Impressum | AGB | Login