Zur Hauptseite
Zum Spielplan

Veranstaltungen

SPORT VOR ORT
TAG

SPORT VOR ORT “Politisch ziemlich unkorrekt, aber zum Brüllen komisch!” WIENER ZEITUNG Gerammelt volle Shows mit unwiederbringlichen Schauspiel-Sternstunden und literweise Tränen der Freude und des Schmerzes: Das ist SPORT VOR ORT! Impro-Theater auf höchstem Niveau. Spontaner kann Unterhaltung nicht sein! Zwei Teams, gespickt mit den SPORT-VOR-ORT-Allstars, treten im knallharten Schla ...

%20SPORT%20VOR%20ORT class=
"WANNST NET STERBST SEHN MA UNS IM NÄCHSTEN HERBST"
TAG

"WANNST NET STERBST SEHN MA UNS IM NÄCHSTEN HERBST" Ein Schauspiel mit Texten von Elfriede Gerstl Von Johanna Orsini und Martina Spitzer Eine Produktion in Kooperation mit dem TAG „ärger als arg kanns eh nicht werden“ Zwei Frauen, die eine Live-Radiosendung mit Texten von und über Elfriede Gerstl machen. Der Beweggrund für die Entwicklung dieser Theaterproduktion ist für ...

"WANNST%20NET%20STERBST%20SEHN%20MA%20UNS%20IM%20NÄCHSTEN%20HERBST" class=
ABSCHIEDS-KONZERT: STIMMGEWITTER AUGUSTIN & FRIENDS
TAG

Das Stimmgewitter, die vokale Werksküche der Straßenzeitung Augustin, ein Chor gebildet aus dessen Verkäufer*innen, denkt nach 22 Bühnenjahren an den wohlverdienten Ruhestand. Aber bevor die Beine lang gemacht werden, werden noch einmal die Stimmen erhoben, die Fäuste geballt und ordentlich Herzblut vergossen. Die Freibeuter der Chöre verabschieden sich mit einem kräftigen Tondokument, dem Albu ...

ABSCHIEDS-KONZERT:%20STIMMGEWITTER%20AUGUSTIN%20%26%20FRIENDS class=
EIN BESCHEIDENERER VORSCHLAG
TAG

EIN BESCHEIDENERER VORSCHLAG Von Hannelore Schmid und Thomas Toppler Eine Produktion in Kooperation mit dem TAG „Wenn du den Leuten die Wahrheit sagen willst, bring sie zum Lachen, sonst werden sie dich töten.“ Oscar Wilde Bucklig, dreckig, mit fehlenden Gliedmaßen treten die Bouffons auf die Bühne und wollen geliebt werden. Sie beginnen ein Spiel, bei dem alles erlaubt ist – oder auch ...

EIN%20BESCHEIDENERER%20VORSCHLAG class=
FAKE OFF!
TAG

Zieher & Leeb liefern mit FAKE OFF! sämtliche Antworten auf die brennenden Fragen des Weltgeschehens. Basierend auf den vom Publikum ausgewählten tagesaktuellen Schlagzeilen entspinnen sie schlagfertig deren skurrile Entstehungsgeschichten und unvermuteten Zusammenhänge. Mit Schmackes und Liebe zum Detail. Ob Politik, Feuilleton, Sport oder Celebrity-News - Zieher & Leeb verweben sponta ...

FAKE%20OFF! class=
HÖLLENANGST
TAG

HÖLLENANGST No enlightenment please! Uraufführung Von Bernd Liepold-Mosser Frei nach "Höllenangst" von Johann Nestroy "Ich glaub an den Teufel, sonst wär' diese Welt nicht zu erklären." Der uns alle heimsuchenden, diffusen Angst, die mit der Moderne einhergeht, lässt sich propagandistisch leicht ein konkretes Gesicht verleihen. Ein Teufelsbild ist schnell gefunden ...

HÖLLENANGST class=
IPHIGENIE
TAG

IPHIGENIE Uraufführung Von Angelika Messner Frei nach "Iphigenie auf Tauris" von J.W. von Goethe „Bin ich noch immer das Objekt, das Opfer, das vom Vater an den Bestbieter verkauft wurde? Ich scheiß auf euch!“ Opferbereitschaft, Sanftmut, Duldsamkeit, Vermittlungsfähigkeit: Mit diesen vor Klischee triefenden Zuordnungen von Weiblichkeit sind Mädchen und Frauen auch heute noc ...

IPHIGENIE class=
KONZERT GEORG KREISLER LEBT!
TAG

"Man schreibt doch Böses, um das Gute zu bewirken. Es kann keine Rede davon sein, dass böse ist, wer so schreibt." Georg Kreisler Vor 100 Jahren, im Juli 1922, wurde Georg Kreisler in Wien geboren, 1938 emigrierte er mit seinen Eltern in die Vereinigten Staaten und nahm 1943 die US-amerikanische Staatsbürgerschaft an. Er bezeichnete sich selbst als "Fortgeher" - wenn es ihm ...

KONZERT%20GEORG%20KREISLER%20LEBT! class=
© 2006–2023 TAG – Theater an der Gumpendorfer Straße – Wien
Kontakt | Impressum | AGB | Login