Zur Hauptseite
Zum Spielplan

Veranstaltungen

Donnerstag
30
Mai
Maximale Fallhöhe
Wien

Abschlussaufführung der Impro-Workshops von Barbara Willensdorfer und Helmut Schuster Eine ganze Saison lang erklommen die TeilnehmerInnen der Impro-Workshops das Sprungbrett auf die TAG-Bühne. Jetzt präsentieren sie endlich ihr Können und ihre (Ein-)Fälle.

Maximale Fallhöhe
Samstag
1
Jun
KIRSCHGARTEN
Wien

Kirschgarten Eine Komödie ohne Bäume von Arturas Valudskis, nach Anton Tschechow Auch wenn die Welt sich ändert, soll alles eigentlich so bleiben, wie es immer war. Tschechows "Der Kirschgarten" ist ein Meisterwerk dieser Tragikomik des Festklammerns an einer Vergangenheit, die sich in Auflösung befindet. Ein humorvoll-poetischer Abend über die Gesellschaft in einer Zeit des Überga ...

KIRSCHGARTEN

KIRSCHGARTEN

TAG, Wien
Sonntag
2
Jun
TAGebuch SLAM
Wien

TAGebuch SLAM Stell dich deinen Jugendsünden! Eine Kooperation von Slam B und dem TAG „Pubertät kann wirklich erheiternd sein, wenn man darüber hinweg ist.“ DER STANDARD Oh, süße Fremdscham: Wer kennt sie nicht? Die glorios peinlichen und umso amüsanteren Tagebuch-Ergüsse aus Teenagerzeiten, Reisetagebüchern oder einfach von damals? Wir haben sie! Eine peinlich-lustige Zeitr ...

TAGebuch SLAM

TAGebuch SLAM

TAG, Wien
Montag
3
Jun
DER UNTERGANG DES ÖSTERREICHISCHEN IMPERIUMS
Wien

DER UNTERGANG DES ÖSTERREICHISCHEN IMPERIUMS ODER DIE GEREIZTE REPUBLIK URAUFFÜHRUNG, SEHR FREI NACH BOCCACCIO EINE KOPRODUKTION MIT DEM THEATER IM BAHNHOF GRAZ Eine Gruppe von publizierenden Menschen trifft sich, um die aktuellen gesellschaftlichen Umbrüche und die Auswirkungen auf ihren Berufsstand zu beweinen. Schnell wird klar: Ihr Albtraum ist längst Realität! Ed. Hauswirth, der mit ...

DER UNTERGANG DES ÖSTERREICHISCHEN IMPERIUMS
Dienstag
4
Jun
DER UNTERGANG DES ÖSTERREICHISCHEN IMPERIUMS
Wien

DER UNTERGANG DES ÖSTERREICHISCHEN IMPERIUMS ODER DIE GEREIZTE REPUBLIK URAUFFÜHRUNG, SEHR FREI NACH BOCCACCIO EINE KOPRODUKTION MIT DEM THEATER IM BAHNHOF GRAZ Eine Gruppe von publizierenden Menschen trifft sich, um die aktuellen gesellschaftlichen Umbrüche und die Auswirkungen auf ihren Berufsstand zu beweinen. Schnell wird klar: Ihr Albtraum ist längst Realität! Ed. Hauswirth, der mit ...

DER UNTERGANG DES ÖSTERREICHISCHEN IMPERIUMS
© 2006–2019 TAG – Theater an der Gumpendorfer Straße – Wien
Kontakt | Impressum | AGB | Login